Gerüst aus Seepocken-Bauten, Thin Section, AM_202

Gerüst aus Seepocken-Bauten, Thin Section, AM_202
Inventarnummer
AM_202
Bezeichnung/Titel
Gerüst aus Seepocken-Bauten
Objektart
Thin Section
Anzahl Teilstücke
14
Beschreibung

Ein Kalkstein aus einer fossilen Karbonatrampe mit Seepockenbauten, in deren inneres kleinere Organismen und Bruchstücke abgelagert wurden. Da die Seepocken selber nicht überkrustet sind, könnte diese auf einen hochenenergetischen, mobilen Substrat gelebt haben. 

Fundvorgang
Unbekannter Fundort, Italien
Herstellung
in ErlangenGlas, Epoxy-Harz, Petrographischer Dünnschliff
Maßangaben
Länge: 5 cm, Breite: 5 cm
Sammlung
Paläontologische Sammlung
Teilsammlung
Dünnschliffsammlung